AGB

1) Wann und wie oft können Sie tanzen gehen?

Erwachsenenkurse: Die Tanzschule Skydance hat ein jährlich durchgängiges Tanzangebot. Die Pausen der Wochenkurse orientieren sich an Teilen der Ferien des Landes Sachsen-Anhalt. In den Kurspausen finden Ferienangebote statt.

Kinderkurse: Der Unterricht findet wöchentlich statt. Wir garantieren 35 Wochenkurse im Jahr. Wir orientieren uns an den Schulferien des Landes Sachsen-Anhalt.

Ein 8-Wochen Einsteigerkurs Gesellschaftstanz kostet: 79,-€ pro/Person

Dafür bekommt man: – 8 Wochen Tanzkurs für Einsteiger- uneingeschränkte Teilnahme an allen weiteren Kursangeboten- uneingeschränkte Teilnahme an den Zumbakursen- freie Übungsmöglichkeiten in den Räumen der Tanzschule- uneingeschränkte Teilnahme an Workshops- Zugangscode für die Skydance Webtanzschule- 10 % Rabatt auf kostenpflichtige Spezialevents und Bälle

– Kündigungsfrist: Vertrag läuft automatisch aus

Ein Jahresvertrag Gesellschaftstanz kostet: 33,-€ pro/Person

Dafür bekommt man: – eine Skydance Goldcard – uneingeschränkte Teilnahme an allen Kursangeboten – uneingeschränkte Teilnahme an den Zumbakursen – freie Übungsmöglichkeiten in den Räumen der Tanzschule – uneingeschränkte Teilnahme an Workshops – Zugangscode für die Skydance Webtanzschule – 10 % Rabatt auf kostenpflichtige Spezialevents und Bälle

– Kündigungsfrist: 8 Wochen

Ein Halbjahresvertrag Gesellschaftstanz kostet: 36,-€ pro/Person

Dafür bekommt man: – eine Skydance Silbercard – uneingeschränkte Teilnahme an allen Kursangeboten – 50% Rabatt auf die Zumbagebühr – freie Übungsmöglichkeiten in den Räumen der Tanzschule – reduzierte Gebühr bei Workshopteilnahmen (5€) – Zugangscode für die Skydance Webtanzschule – 5 % Rabatt auf kostenpflichtige Spezialevents und Bälle

– Kündigungsfrist: 4 Wochen

Ein Monatsvertrag Gesellschaftstanz kostet: 41,-€ pro/Person

Dafür bekommt man: – eine Skydance Bronzecard – Teilnahme an einem gewählten Tanzkurs – Zugangscode für die Skydance Webtanzschule

– Kündigungsfrist: eine Woche

Ein Monatsvertrag Hip Hop kostet: 25,-€ pro/Person – Aufnahmegebühr: 10 Euro

– Kündigungsfrist: 2 Wochen

Ein Vierteljahresvertrag Hip Hop kostet: 22,-€ pro/Person

– Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Quartalsende

2) Laufzeiten und Verlängerung der Verträge

Die Mitgliedschaft verlängert sich jeweils um die bereits gewählte Laufzeit, wenn sie nicht unter Einhaltung einer Kündigungsfrist zum jeweiligen Vertragsende schriftlich kündigen.

3) Wie zahlen Sie Ihr Honorar?

Die Zahlung der Gebühren können Sie bequem per Einzugsverfahren oder Überweisung (+5,00 €) tätigen. Die Einzugsermächtigung kann von Ihnen jederzeit schriftlich widerrufen werden. Offene Beträge können von der Tanzschule Skydance nach der Kündigung der gebuchten Kurse, Specials oder Cards auch nach Erlöschen der Einzugsermächtigung abgebucht werden, bis die entsprechenden offenen Beträge ausgeglichen sind. Die Buchung eines Kursus oder einer Card ist verbindlich. Der Kunde verpflichtet sich mit der Buchung, auch bei Nichtteilnahme, das volle Honorar zu entrichten.

4) Was passiert bei einer fehlerhaften Lastschrift?

Bei fehlerhaften Angaben Ihrer Kontonummer etc. und einer dadurch verursachten Rücklastschrift berechnen wir Ihnen die uns auferlegten Bankgebühren zuzüglich € 5,- Bearbeitungsgebühr. Kommen Sie für zwei aufeinanderfolgende Termine mit der Entrichtung der Beträge in Verzug, so ist der gesamte Restbetrag bis zum nächsten Kündigungstermin zur Zahlung fällig.

5) Wenn Sie kündigen möchten:

Vertragsbeginn, -dauer und -ende regeln sich durch das Eintrittsdatum des Mitglieds. Wenn Sie mit dem Tanzen aufhören möchten, können Sie je nach Kündigungsfrist, zum Ende der zunächst vorgesehenen oder stillschweigend verlängerten Vertragsdauer kündigen. Die Kündigung bedarf der Schriftform, z.B. Brief oder Fax. Eine Kündigung per E-Mail ist nicht möglich. Den Nachweis hierfür haben Sie als Mitglied zu führen.

Bitte richten Sie Ihre Kündigung an: Tanzschule Skydance Siedlungsstr.9 38820 Halberstadt Tel.:03941.625 99 39

6) Wenn Sie ganz aufhören müssen:

Bei Schwangerschaft, Wohnortwechsel (mehr als 70 km) oder nachträglich eintretender Bewegungsunfähigkeit, die dauerhaft jede weitere Teilnahme unmöglich macht, können Sie bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung ohne Einhaltung einer Frist zum jeweiligen Monatsende mit einer Stornogebühr von € 5,- pro Person sofort kündigen.

7) Terminänderung

Personelle und terminliche Änderungen der Angebote bleiben der Tanzschule vorbehalten und wirken sich nicht auf die Vertragsbedingungen aus.

8) Haftung

Die Ausübung des Tanzsports in den Räumen der Tanzschule geschieht auf eigene Gefahr. Die Tanzschule Skydance übernimmt keine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände oder Geld, es sei denn, der Verlust ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten der Tanzschule oder seiner Mitarbeiter zurückzuführen. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der Tanzschule oder seiner Mitarbeiter beruhen.

9) Ersatzpersonen

Es ist nicht gestattet, nicht angemeldete Ersatzpersonen mitzubringen. Noch nicht angemeldete Mitglieder können jedoch eine Tageskarte zum Preis von € 15,- erwerben.

10) Vertragsänderungen

Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Nebenabsprachen bestehen nicht. Teilnichtigkeit bedeutet nicht Gesamtnichtigkeit. Alle vertraglichen Dinge regeln Sie bitte ausschließlich mit: Tanzschule Skydance Siedlungsstr.9 38820 Halberstadt

11) Ausfall bei Krankheit

Im Falle einer Erkrankung oder Verletzung mit einer Dauer von mindestens drei Wochen, kann durch ein ärztliches Attest ein Gutschein über die nicht genutzte kommende Vertragslaufzeit ausgestellt werden. In diesem Fall verlängert sich die Vertragslaufzeit um die gutgeschriebene Laufzeit. Rückwirkend können keine Gutscheine ausgestellt werden. Es erfolgt keine Beitragsrückzahlung bei schuldhafter Nichtteilnahme an einzelnen Gruppen.

12) Was ist sonst noch zu beachten?

Änderungen des Namens, der Adresse und der Bankverbindung des Mitglieds sind unverzüglich mitzuteilen. Durch Unterlassung entstehende Mehrkosten gehen zu Lasten des Mitglieds.

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

3 + 9 =